Marke & Modell
:
Mercedes-Benz Löschgruppenfahrzeug 8/6 MB 814 LF 8/6
Baujahr
:
1996
Getriebeart
:
Schaltgetriebe

Mercedes Benz Löschgruppenfahrzeug 8/6

Das LF 8/6 ist ein Löschgruppenfahrzeug auf Mercedes-Benz-Fahrgestell Typ MB 814 F Bj. 1996. Der Aufbau ist von der Firma Ziegler mit:

  • Beladung nach DIN
  • 9 Sitzplätzen (entspricht einer Löschgruppe, im Feuerwehr-Jargon 1/8)
  • Feuerlöschpumpe FP 8/8 (800 l Wasser bei 8 bar in der Min.)
  • Tragkraftspritze TS Ultraleicht  8/8 (800 l Wasser bei 8 bar in der Min.)
  • Wassertank mit 600 Liter Inhalt.

Neben der DIN-Beladung befindet sich auf dem Fahrzeug noch Zusatzbeladung wie z.B.:

  • Hochleistungslüfter der Firma Tempest
  • Multicut-Kettensäge Typ II zum Sägen von z. B. Hallenwänden aus Blech, Dachpappe usw.
  • Notstromaggregat 5 kVA
  • Trennschleifer
  • Bahnerdungsgeschirr Deutsche Bahn
  • Hochdruck-Löscher
  • 3 x 1000-Watt-Strahler inkl. Stativen zum Ausleuchten von Einsatzstellen
  • Div. Tauchpumpen
  • 4- und 2-Meter-BOS-Funkgeräte (mit Headsets für 2-Meter-Geräte)
  • 2 Atemschutzgeräte im Mannschaftsraum, aufsetzbar während der Fahrt
  • 2 weitere Atemschutzgeräte im Geräteraum